zum Inhalt springen

Monografien

  • 1997, Verbflexion und Verbsemantik. Tübingen: Gunter Narr Verlag.
  • 2005, Lexikalische Prinzipien im Erst- und Zweitsprachenerwerb. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.

 

Herausgebertätigkeit

  • 2002, Burmeister, P., Piske, Th. & Rohde, A. (Hrsg.), An Integrated View of Language Development. Papers in Honor of Henning Wode. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2007, Bosenius, P., Donnerstag, J. & Rohde, A. (Hrsg.), Der bilinguale Unterricht Englisch aus der Sicht der Fachdidaktiken. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2008, Bosenius, P., Rohde, A. & Wolff, M. (Hrsg.), Verstehen und Verständigung. Interkulturelles Lehren und Lernen. Festschrift für Jürgen Donnerstag. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2010a, Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A. (Hrsg.), Bilingual Preschools I: Learning and Development. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2010b, Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A. (Hrsg.), Bilingual Preschools II: Best Practices. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2013, Steinlen, A.K. & Rohde, A. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen. Berlin: Dohrmann-Verlag.
  • 2014, Bresges, A., Dilger, B., Hennemann, T., König, J., Lindner, H., Rohde, A. & Schmeinck, D. (Hrsg.), Kompetenzen diskursiv. Terminologische, exemplarische und strukturelle Klärungen in der LehrerInnenbildung. Münster: Waxmann.
  • 2014, Bartosch, R. & Rohde, A. (Hrsg.), Im Dialog der Disziplinen: Englischdidaktik, Förderpädagogik, Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier.
  • 2015, Bresges, A., Dilger, B., Hennemann, T., König, J., Lindner, H., Rohde, A. & Schmeinck, D. (Hrsg.): Kompetenzen perspektivisch. Interdisziplinäre Impulse für die LehrerInnenbildung. Münster: Waxmann.
  • 2015, Bongartz, C.M. & Rohde, A. (Hrsg.), Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt: Peter Lang.
  • 2018, Rohde, A., Holtappels, P., Keul, K., Schick, K. & Schnuch, J. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in Europa. Unterrichten von Erwachsenen mit unterschiedlichen Herkunftssprachen. EU Speak 3. Ein Kompendium der Modulinhalte zur Weiterbildung von Lehrkräften. University of Newcastle
  • i.V., Hofmann, J. & Rohde, A. (Hrsg.), Sprache im Unterricht. Trier: WVT.
  • i.V., Steinlen, A.K. & Rohde, A. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen Band 2. Berlin: Dohrmann-Verlag.

 

Aufsätze

  • 1993, Die Funktion direkter Antonymie im Erwerb von Adjektiven. In: Börner, W. & Vogel, K. (Hrsg.), Wortschatz und Fremdsprachenerwerb. Bochum. AKS-Verlag, S. 67-85.
  • 1996, The aspect hypothesis and emergence of tense distinctions in naturalistic L2 acquisition. Linguistics 34, S. 1115-1137.
  • 1997, The L2-tense hypothesis: lexical aspect and temporal relations in the naturalistic L2 acquisition of verbal inflections (L1 German / L2 English). In: Sorace, A., Heycock, C. & Shillcock, R. (Hrsg.), Proceedings of the GALA ´97 Conference on Language Acquisition, Edinburgh University, 4. - 6. April 1997. Edinburgh, S. 446-449.
  • 1999a, Early lexical development in naturalistic L2 acquisition. In Foster-Cohen, S., Lambert, M., Perdue, C. & Rask, R. (Hrsg.), Proceedings of 8th Eurosla Conference Paris. Vol.2: From Word to Structure. British Institute in Paris/Université Paris 8, S. 49-59.
  • 1999b, Tense and aspect in naturalistic L2 acquisition. In da Graça Pinto, M., Veloso, J. & Maia, B. (Hrsg.), Proceedings of the 5th International Congress of the International Society of Applied Psycholinguistics, Porto, 25. - 27. Juni 1997. Faculdade de Lettras da Universidade do Porto, S. 359-363.
  • 2000a, Frühe Mehrsprachigkeit. Bewusstseinserweiternde Wundermedizin? In "Mit zwei Sprachen ins Leben starten. Zweisprachige Kindererziehung." Sonderheft der Zeitschrift der Burgenlandkroaten in Wien - PUT, S. 3-7.
  • 2000b, Principles and constraints in L2 lexical acquisition. In Reitz, B. & Rieuwerts, S. (Hrsg.), Anglistentag 1999 Mainz. Proceedings. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier. S. 465-475.
  • 2001a, Lexikalische Prinzipien im natürlichen L2-Erwerb. Habilitationsschrift. Manuskript.
  • 2001b, Je früher, desto besser: Zweisprachige Erziehung im Kindergarten. In Anderwald, K., Hren, K. Karpf, P. & Novak-Trampusch, M. (Hrsg.), Kärnten-Dokumentation. Band 17: Perspektiven zweisprachiger Erziehung und Bildung. Klagenfurt: Verlag Land Kärnten, S. 175-189.
  • 2001c, The early bird catches the worm: Bilingual preschool education in Germany - a psycholinguistic perspective. Drustvena Istrazivanja 56: Lingvistikcka Ekologija: Jezicni Razvoji Visejezicnost (Linguistic Ecology: Language Development and Language Pluralism; Sonderausgabe der Zeitschrift, herausgegeben von Melita Kovacevic), Zagreb, S. 991-1023.
  • 2002a, The aspect hypothesis and the reacquisition of verbal inflections. In Burmeister, P., Piske, T. & Rohde, A. (Hrsg.), An Integrated View of Language Development: Papers in Honor of Henning Wode. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 135-161.
  • 2002b, The aspect hypothesis in naturalistic L2 acquisition: What uninflected and non-targetlike verb forms in early interlanguage tell us. In Shirai, Y. & Salaberry, R. (Hrsg.), Description and Explanation in the L2 Acquisition of Tense-Aspect Morphology: Complementary Perspectives, Amsterdam: John Benjamins, S. 199-220.
  • 2004, Bilinguale Konzeptionen im Kindergarten: Sind sie für alle Kinder gleichermaßen geeignet? Zur besonderen Problematik von Migrantenkindern. Vortragsmanuskript auf der Homepage des Vereins für "Frühe Mehrsprachigkeit in Kindergarten und Schule": <www.fmks-online.de>
  • 2007, Englisch lernen in einer bilingual deutsch-englischen Kindergartengruppe. Equal Newsletter des Kompetenzzentrums Sprachförderung Köln, November 2007, S. 34-37.
  • 2008, "Pencils and my brother" - Lexikalische Kategorisierung und lexikalische Prinzipien als interkulturelle Universalien. In Bosenius, P., Rohde, A. & Wolff, M. (Hrsg.), Verstehen und Verständigung. Interkulturelles Lehren und Lernen. Festschrift für Jürgen Donnerstag. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 51-66.
  • 2009, Input frequency and the acquisition of the progressive. In Piske, T. & Young-Scholten, M. (Hrsg.), Input Matters. Clevedon: Multilingual Matters, S. 29-46.
  • 2010a, What L2 learners know without being taught. In Massler, U. & Burmeister, P. (Hrsg.), CLIL und Immersion: Erfolgsbedingungen für fremdsprachlichen Sachfachunterricht in der Grundschule. Braunschweig: Westermann, S. 53-60.
  • 2010b, Receptive L2 lexical knowledge in bilingual preschool children. In Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A. (Hrsg.), Bilingual Preschools Volume 1: Learning and Development. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 46-68.
  • 2010c, Introduction to second language acquisition. In Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A. (Hrsg.), Bilingual Preschools Volume II: Best Practices. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 119-130.
  • 2010d, Fremdsprachenerwerb. In Buttaroni, S. (Hrsg.), Wie Sprache funktioniert. Einführung in die Linguistik für Pädagoginnen und Pädagogen. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 279-312.
  • 2011, Mein Freund, der Fehler: He, she, it – muss das "s" schon mit? Grundschulmagazin Englisch 5/2011, S. 37-38.
  • 2012a, Only English? Zum Einsatz der Mutter- und Fremdsprache. Grundschulmagazin Englisch 1/2012, S. 37-38.
  • 2012b, Too Early? Englisch ab Klasse 1. Grundschulmagazin Englisch 3/2012, S. 37-38.
  • 2012c, Handlungsorientierter Englischunterricht: Nur Basteln und Singen? Grundschulmagazin Englisch 6/2012, S. 37-38.
  • 2013a, Erst einmal Deutsch lernen? Zusammenhänge zwischen Erst-, Zweit- und Drittsprache bei Kindern mit Migrationshintergrund. Grundschulmagazin Englisch 1/2013, S. 37-38.
  • 2013b., Bilinguale Vorschul- und Kindergartenerziehung. In: Hallet, W. & Königs, F. (Hrsg.), Handbuch Bilingualer Unterricht/Content and Language Integrated Learning. Berlin: Klett-Kallmeyer, S. 60-66.
  • 2013c, Aufgabenorientiert lernen – Mut zur "Informations-Lücke". Grundschulmagazin Englisch 3/2013, S. 7-9.
  • 2013d, BGE ok.? Vereinfachte Srpachmodelle des Englischen. Grundschulmagazin Englisch 5/2013, S. 37-38.
  • 2013e, Die Bedeutung der Erstsprache für den Erwerb weiterer Sprachen. In: Steinlen, A.K. & Rohde, A. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen. Berlin: Dohrmann-Verlag, S. 31-44.
  • 2014a, Sprachwissen, Sprachkönnen und deren Alltagstauglichkeit. Zur Kompetenzorientierung in der Fremdsprachendidaktik. In: Bresges, A., Dilger, B., Hennemann, T., König, J. Lindner, H., Rohde, A. & Schmeinck, D. (Hrsg.), Kompetenzen diskursiv. Terminologische, exemplarische und strukturelle Klärungen in der LehrerInnenbildung. Münster: Waxmann, S. 105-120.
  • 2014b, It's Chewsday. Estuary English auf dem Vormarsch. Grundschulmagazin Englisch 2/2014, S. 37-38.
  • 2014c, Bye bye grammar, hello chunk. Grundschulmagazin Englisch 3/2014, S. 7-9.
  • 2014d, Dominoes and thieves. Der "Lexical Approach" im Grundschulunterricht. Grundschulmagazin Englisch 3/2014, S. 10-12.
  • 2014e, Didaktische Überlegungen zum inklusiven Englischunterricht. In: Bartosch, R. & Rohde, A. (Hrsg.), Im Dialog der Disziplinen: Englischdidaktik, Förderpädagogik, Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 9-23.
  • 2015a, Teach what is teachable. Spracherwerbsforschung und Grundschulunterricht. Grundschulmagazin Englisch 2/2015, S. 37-38.
  • 2016a, Lexikalische Prinzipien als Grundlage des Wortschatzlernens. In: Steinlen, A.K. & Piske, T. (Hrsg.), Bilinguales Lernen in Kindertagesstätten und Schule. Erkenntnisse zur Entwicklung des L1- und L2-Wortschatzes bei Lernern in bilingualen Einrichtungen (Forum Angewandte Linguistik). Frankfurt: Peter Lang, S. 19-36.
  • 2016b, Who is the competent language learner? Kompetenzorientierung revisited Grundschulmagazin Englisch 4/2016, S. 37-38.
  • 2017a, Inklusion im Englischunterricht. In: Ziemen, K. (Hrsg.), Lexikon zum Themenfeld „Inklusion“. Göttingen. Vandenhoeck & Ruprecht, S. 113-114
  • 2017b, Rezension: Claudia Schlaak: Fremdsprachendidaktik und Inklusionspädagogik. Herausforderungen im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit. Stuttgart: Ibidem, 2015 (Reihe: Romanische Sprachen und ihre Didaktik, Band 55), Fremdsprachen Lehren und Lernen 1/2017, S. 139-141.
  • 2017c, Rezension: Diana Gebele & Alexandra Zepter: Inklusion: Sprachdidaktische Perspektiven – Theorie, Empirie, Praxis. Zeitschrift für Angewandte Linguistik 67, S. 185-191.
  • 2018, Bilinguale deutsch-englische Kitas – Fakten, Konzepte, Programme. KiTa aktuell spezial 1, 4-7.
  • 2018, Rezension: Solveig Chilla & Karin Vogt: Heterogenität und Diversität im Englischunterricht. Frankfurt: Peter Lang, 2017. Fremdsprachen Lehren und Lernen 1/2018, S. 130-132.
  • i.V., The older = the better? Der Altersfaktor im Zweitsprachenerwerb. Grundschulmagazin Englisch 4, 37-38.

 

Aufsätze mit anderen

  • 1992, Wode, H., Rohde, A. et al., L1, L2, L3: Continuity vs. discontinuity in lexical acquisition. In Arnaud, P.J.L. & Béjoint, H. (Hrsg.), 1992, Vocabulary and Applied Linguistics. Houndsmills: MacMillan, S. 52-61.
  • 1999, Wode, H., Burmeister, P., Daniel, A. & Rohde, A., Verbundmöglichkeiten von Kindergarten, Grundschule und Sekundarstufe I im Hinblick auf den Einsatz von bilingualem Unterricht. Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachenunterricht 2, November 1999 (elektronische Zeitschrift).
  • 2000, Rohde, A. & Tiefenthal, C., Fast mapping in early L2 lexical acquisition. Studia Linguistica 54, S. 167-174.
  • 2002, Burmeister, P., Piske, T. & Burmeister, P., Preface. In Burmeister, P., Piske, T. & Burmeister, P. (Hrsg.), An Integrated View of Language Development. Papers in Honor of Henning Wode. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. xxi-xxv.
  • 2002, Rohde, A. & Tiefenthal, C., On L2 lexical learning abilities. In Burmeister, P., Piske, T. & Rohde, A. (Hrsg.), An Integrated View of Language Development: Papers in Honor of Henning Wode. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 449-471.
  • 2007, Bosenius, P., Donnerstag, J. & Rohde, A., Vorwort. In Bosenius, P., Donnerstag, J. & Rohde, A. (Hrsg.), Der bilinguale Unterricht Englisch aus der Sicht der Fachdidaktiken. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. vii-xii.
  • - 2007, Rohde, A. & Lepschy, A., Englische Immersion in der Grundschule. Ein Vorschlag, das Dilemma des bilingualen Sachfachunterrichts zu lösen. In Bosenius, P., Donnerstag, J. & Rohde, A. (Hrsg.): Der bilinguale Unterricht Englisch aus der Sicht der Fachdidaktiken. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 1-16.
  • 2008, Bosenius, P., Rohde, A. & Wolff, M., Vorwort. In Bosenius, P., Rohde, A. & Wolff, M. (Hrsg.), Verstehen und Verständigung. Interkulturelles Lehren und Lernen. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. vii-xvi.
  • 2010, Weitz, M. & Rohde, A., German children’s L2 English vocabulary in bilingual kindergarten programmes in Germany: Why do the childrens scores differ so strongly from each other? In Bongartz, C.M. & Rymarczyk, J. (Hrsg.), Languages across the Curriculum. Frankfurt a.M.: Peter Lang, S. 51-70.
  • 2010, Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A.K., 2010, Introduction. In Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A.K. (Hrsg.), Bilingual Preschools Volume 1: Learning and Development. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 1-4.
  • 2010, Steinlen, A.K., Massler, U., Schelletter, C., Thomas, S., Akerman, S., Burmeister, P., Buyl, A., Ewig, M., Flyman Mattsson, A., Gerlich, L., Håkansson, G., Housen, A., Kalbe, E., Kersten, H., Kersten, K., Neils, K., Pahl, K., Piske, T., Ramsey, R., Rohde, A., Weitz, M., Wippermann, I., Results of the ELIAS Research Studies: A Summary. In Kersten, K., Rohde, A., Schelletter, C. & Steinlen, A.K. (Hrsg.),  Bilingual Preschools. Vol. II: Best Practices. Trier: WVT, S. 31-72.
  • 2011, Ritzhaupt, K., Bauer, N., Massler, U. & Rohde, A., Square Dance in der Grundschule: Ein fächerübergreifendes Projekt. Grundschulmagazin Englisch 5/2011, S. 9-12.
  • 2012, Moersen, H. & Rohde, A., "The corgi game" – Ein Spiel mit Differenzierungsmöglichkeiten. Grundschulmagazin Englisch 1/2012, S. 9-12.
  • 2013a, Kersten, K. & Rohde, A., On the road to nowhere: The transition problem of bilingual teaching programmes. In Elsner, D. & Keßler (Hrsg.), Bilingual Education in Primary School. Aspects of Immersion, CLIL, and Bilingual Modules. Tübingen: Narr, S. 93-120.
  • 2013b, Kersten, K. & Rohde, A., Teaching English to Young Learners. In Flyman Mattsson, A. & Norrby, C. (Hrsg.), Language Acquisition and Use in Multilingual Contexts. Lund: Travaux de l’institut de linguistique de Lund 52, S. 107-121.
  • 2013c, Rohde, A. & Steinlen, A.K., Vorwort. In: Steinlen, A.K. & Rohde, A. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen. Berlin: Dohrmann-Verlag, S. 7-11.
  • 2014, Bartosch, R. & Rohde, A., Im Dialog der Disziplinen: Englischdidaktik, Förderpädagogik, Inklusion (Einleitung). In Bartosch, R. & Rohde, A. (Hrsg.), Im Dialog der Disziplinen: Englischdidaktik, Förderpädagogik, Inklusion. Trier: Wissenschaftlicher Verlag Trier, S. 1-7.
  • 2015, Kniffka, G. & Rohde, A., Spracherwerb (Synopseartikel sowie 56 Stichwörter). In Kilian, J. & Rymarczyk, J. (Hrsg.), Sprachdidaktik. Erstsprache, Zweitsprache, Fremdsprache: Ein Lern- und Konsultationswörterbuch mit systematischer Einleitung und englischen Übersetzungen. Berlin: Mouton de Gruyter.
  • 2015, Kersten, K. & Rohde, A., Immersion Teaching in English with Young Learners. In  Bland , J. (ed.), Teaching English to Young Learners. Critical Issues in Language Teaching with 3-12 Year-olds. London et al.: Bloomsbury Academic, S. 71-89.
  • 2015, Bongartz, C.M. & Rohde, A., English for all – an introduction. In: Bongartz, C.M. & Rohde, A. (Hrsg.), Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt: Peter Lang, S. 11-22.
  • 2015, Kläser, L. & Rohde, A., Fremdsprachenunterricht für gehörlose Schülerinnen und Schüler am Beispiel des Unterrichtsfaches Englisch. In: Bongartz, C.M. & Rohde, A. (Hrsg.), Inklusion im Englischunterricht. Frankfurt: Peter Lang, S. 209-235.
  • 2015, Kläser, L. & Rohde, A., English for the deaf: Englischunterricht für gehörlose Kinder. Grundschulmagazin Englisch 4/2015, S. 37-38.
  • 2016, Weitz, M. & Rohde, A., Wortschatzuntersuchungen in deutsch-englischen bilingualen Kindertageseinrichtungen in Deutschland. In Steinlen, A. & Piske, T. (Hrsg.): Bilinguale Programme in Kindertageseinrichtungen: Umsetzungsbeispiele und Forschungsergebnisse. Tübingen: Narr, S. 117-138.
  • 2016, König, J., Lammerding, S., Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S., Teachers’ professional knowledge for teaching English as a foreign language: Assessing the outcomes of teacher education. Journal of Teacher Education 67, S. 320-337.
  • 2017, König, J., Lammerding, S., Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S., Teacher education and professional competence of EFL teachers. Evidence from the PKE project. In Wilden, E. & Porsch, R. (Hrsg.), The Professional Development of Primary EFL Teachers. Münster: Waxmann, S. 181-196.
  • 2017, König, J., Tachtsoglou, S., Lammerding, S., Strauß, S., Nold, G. & Rohde, A. (2017). The Role of Opportunities to Learn in Teacher Preparation for EFL Teachers' Pedagogical Content Knowledge. The Modern Language Journal 101, S. 109-127.
  • 2018, Rohde, A., Caruso, C., Hofmann, J. & Schäfer, U., Übergang von der Primar- zur Sekundarstufe: The difficult path form meaning to form. Grundschulmagazin 1, 31-34.
  • 2018, Rohde, A. & Schick, K., Inklusiver Englischunterricht aus der Sicht sonderpädagogischer Förderschwerpunkte. In Lang-Wojtasik, G. & König, S. (Hrsg.), Inklusion als gesellschaftliche, pädagogische und hochschulische Herausforderung. Ulm/Münster: Klemm & Oelschläger, 95-105.
  • 2018, Rohde, A., Holtappels, P., Keul, K., Schick, K. & Schnuch, J., Wortschatzerwerb. In Rohde, A., Holtappels, P., Keul, K., Schick, K. & Schnuch, J. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in Europa. Unterrichten von Erwachsenen mit unterschiedlichen Herkunftssprachen. EU Speak 3. Ein Kompendium der Modulinhalte zur Weiterbildung von Lehrkräften. University of Newcastle, 109-141.
  • 2018, Bartosch, R. & Rohde, A., Zukunftsstrategie LehrerInnenbildung: Vorurteilsbewusster und sprachsensibler Englischunterricht in der Zuwanderungsgesellschaft. In Gebele, D. & Zepter, A.L. (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache. Unterricht mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen. Hohengehren: Schneider Verlag, 204-218.
  • i. Dr., Rohde, A. & Schick, K., Schüler/innen mit Lernbehinderungen. In Hallet, W., Königs, F.G. & Martinez, H. (Hrsg.), Handbuch Methoden im Fremdsprachenunterricht. Seelze: Klett Kallmeyer.
  • i. Dr., Schick, K. & Rohde, A., Wortlernstrategien im Englischunterricht für Lerner/innen mit lexikalischen Störungen. In Ulrich, T. (Hrsg.).
  • i. Dr., Hofmann, J., Kramer, C., Müller, C. & Rohde, A., Verknüpfung von Fachwissenschaften, Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften beim Lehren und Lernen in den Competence Labs der Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung an der Universität zu Köln. In Borowski, A., Gillen, J., Glowinski, I., v. Meien, J. & Schanze, S.; Potsdam.
  • i. V., Rohde, A. & Schick, K., Inklusion und Immersion: Bilinguale KiTa- und Schulprogramme und Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf. In Steinlen, A.K. & Rohde, A. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit in bilingualen Kindertagesstätten und Schulen Band 2. Berlin: Dohrmann-Verlag.

 

Arbeitsmaterialien

  • 2006, Ehlers, G., Michailow-Drews, U., Rohde, A. & Zeich-Pelsis, A.-K., See What I Can Do In English. Lernstandserhebung 3. und 4. Schuljahr. Schroedel: Braunschweig.
  • 2008, Kniffka, G., Rohde, A. et al., Englisch 1. Activity Book. Berlin & Frankfurt a.M.: Duden und Langenscheidt/Duden Paetec Schulbuchverlag.
  • 2008, Kniffka, G., Rohde, A. et al., Englisch 2. Activity Book. Berlin & Frankfurt a.M.: Duden und Langenscheidt/Duden Paetec Schulbuchverlag.
  • 2008, Kniffka, G., Rohde, A. et al., Englisch 1. Lehrermaterial. Berlin & Frankfurt a.M.: Duden und Langenscheidt/Duden Paetec Schulbuchverlag.
  • 2008, Kniffka, G., Rohde, A. et al., Englisch 2. Lehrermaterial. Berlin & Frankfurt a.M.: Duden und Langenscheidt/Duden Paetec Schulbuchverlag.

 

Nicht-wiss. Veröffentlichungen

  • 2013, George Harrison solo: Eine musikalische Biographie. Oberhausen: Verlag Nicole Schmenk (448 S. + 50 S. Download beim Verlag).
  • 2013, George Harrison solo: Eine musikalische Biographie. Zweite, leicht veränderte Auflage. Oberhausen: Verlag Nicole Schmenk (448 S. + 50 S. Download beim Verlag).